Sortiment

Spitzenlagen und Große Weine

2019
DÜRKHEIMER SPIELBERG CHARDONNAY

Verfügbare Jahrgänge 2019, 2018
Preislistennummer 65
Jahrgang 2019
Rebsorte Chardonnay
Geschmack trocken
Herkunft Dürkheimer Spielberg
Weinfarbe Weißwein
Klassifikation Spitzenlagen und Große Weine
Inhalt 0,75 Liter
Verschlussart Naturkork
Trinktemperatur 10-12 °C
Trinkreife 2021-2026
Alkoholgehalt 13,0 %vol
Säuregehalt 5,9 g/l
Restsüße 0,5 g/l
Extrakt zuckerfrei 24,2 g/l
A.P.Nr 516035904120
Abfülldatum 19. Juni 2020

Vinifikation

Die goldgelben, kleinbeerigen Trauben wurden von unserem zuverlässigen Leseteam von Hand gelesen - kerngesundes Lesegut mit dem so Chardonnay typischen Aromen der Beeren an Maracuja und Ananas erinnernd ! Im Ertrag sehr gering und mit einem Mostgewicht von 96° Öchsle ausgestattet. Nach einer kurzen Maischestandzeit schonend abgepresst. Die spontane Vergärung des Weines erfolgte spontan in sehr sanft getoasteten Barrique (225) um dem Wein - trotz aller Konzentration vom Stock weg - mehr Körper und Tiefgang zu verleihen. Ein langes Hefelager mit gelegentlichem Aufrühren des Hefedepots erhöhte die Tiefe und Komplexität des Weines. Abfüllung: im Juni 2020

Sensorische Beschreibung

Exotische Aromatik, im Duft an Vanillegebäck und Hefezopf erinnernd. Dezente, feine an Kokos und Walnuß erinnernde Noten. Im Mund ein kraftvoller, weicher Typ mit einem viel Struktur im Abgang. Die feine Holznoten sind stets präsent, und verweben sich mit zunehmender Reife immer mehr mit dem Wein. Lang anhaltender, ja fast mondäner Abgang - aber einer stets frischen Fruchtsäure!

Trinkempfehlung

Zum Käse, Pasta mit Meeresfüchten, zu Antipasti wie eingelegte Paprika, Champignons und Zucchini.

Allgemeines zum Wein

Chardonnay: die weltweit meist angebaute Keltertraube. Ein Wein mit Weltruf. In der Pfalz ist der Chardonnay erst in den neunziger Jahren zum Anbau freigegeben worden. Die dezent kalkhaltigen, von verwittertem Bundsandstein geprägten Böden des "Dürkheimer Spielbergs" bringen das eindringliche Aroma exzellent zur Geltung. Durch die relative Höhenlage unseres Terassen - Weinbergs ist sein Mikroklima im Vergleich zu tiefergelegenen Weinbergen eher kühl bei gleichzeitig langer Sonnenexposition. Beste Voraussetzungen für fein strukturierte, muskulöse, aber nicht zu aufdringlich würzige Chardonnays.

Angaben gemäß Lebensmittelinformationsverordnung

Bei allen Weinen handelt es sich um deutsche Erzeugnisse. Alle unsere Weine, Sekte und Perlweine mit zugesetzter Kohlen­säure enthalten Sulfite und Alkohol­gehalte zwischen 7,0 %vol und 14,5 %vol, Brände bis zu 42 %vol. Weitere nach der Lebens­mittel­verordnung vorgeschriebene Informationen zu unseren Produkten können Sie ganz bequem telefonisch unter 06322 5830 oder per E-Mail unter info@weingut-egon-schmitt.de erfragen.