Sortiment

Lagen- und Exklusivweine

2021
DÜRKHEIMER STEINBERG SAUVIGNON BLANC TROCKEN

Verfügbare Jahrgänge 2021
Preislisten­nummer 71
Jahrgang 2021
Rebsorte Sauvignon Blanc
Geschmack trocken
Herkunft Dürkheimer Steinberg
Weinfarbe Weißwein
Klassifi­kation Lagen- und Exklusivweine
Inhalt 0,75 Liter
Verschlussart Drehverschluss (BVS)
Trink­temperatur 8-10 °C
Trinkreife 2022-2024
Alkoholgehalt 12,0 %vol
Säuregehalt 7,4 g/l
Restsüße 4,0 g/l
Extrakt zuckerfrei 23,1 g/l
A.P.Nr 516035900222
Abfülldatum 27. Januar 2022

Vinifikation

Nach der Lese in den kühlen Morgenstunden erfolgt eine Standzeit der eingemaischten Trauben über wenige Stunden, um das Aroma aus den Beeren vollends auszulösen und in den Most zu transportieren. Auf die Pressung der Trauben schließt sich eine kühle Vergärung im blitzblanken Edelstahltank an, ein kleinerer Anteil an Partien reift im bereits mehrjährig belegten Tonneau. Eine Lagerung auf der Hefe bis kurz vor der Abfüllung festigt die Struktur des Weines und gibt ihm einen feinen Schmelz mit auf den Weg.

Sensorische Beschreibung

Ein gut ausbalanciertes Aromaprofil zwischen "exotisch" und "vegetativ" sollt ein guter Sauvignon Blanc aufweisen. Bei der Beschreibung unseres Sauvignon Blancs finden sich häufig Attribute wie frisches Heu, ein Hauch Paprika. Aber auch Fruchtaromen wie Physalis und Maracuja sind ständig präsent. Ein duftig grün-süßliches Potpourri an Aromen, dass sich im Glas beinahe minütlich verändert. Auf der Zunge herrlich trocken, grasig kühl, fast minzig. Im Abgang dann wieder Maracuja und Ananas. Wie ein Sprung ins kühle Nass an einem heißen Sommertag...

Trink­empfehlung

Zu asiatischen Speisen mit Ingwer oder Wasabi. Zu Krustentieren bedingt, je nach Zubereitung, da der Wein durchaus eigenwillig ist.

Allgemeines zum Wein

Ursprünglich aus Frankreich kommend, hat diese Rebsorte in den letzten Jahrzehnten ihren Siegeszug um die ganze Welt vornehmlich auf der südlichen Hemisphäre begonnen. Größte Erfolge feierten in den Neunzigern die Sauvignon Blanc Weine im Land der Kiwis - Neuseeland. Doch auch neben den Kiwis, die in unserem Gutshof jedes Jahr im Oktober in Hülle und Fülle heranreifen, beschäftigen wir uns als Winzer und vor allem auch Weintrinker schon einige Jahre mit dem Sauvignon Blanc. Lange zögerten wir jedoch mit dem eigenen Anbau mangels geeigneter Standorte für diese frühreife, klimatisch extrem beeinflussbare Weißweinsorte. Im Jahr 2010 fanden wir dann endlich in der kühlen und auch an langen Sonnentagen früh beschatteten Lage "Dürkheimer Steinberg" einen Weinberg, der uns ideal erschien: Sowohl von den Bodenansprüchen her ("nicht heiß, aber auch nicht trocken") als auch aufgrund der unmittelbaren Nähe zum Wald beste Voraussetzungen für den Sauvignon Blanc! Mittlerweile sind die Reben im besten Alter und erfreuen mit zunehmend strukturierten Sauvignons mit tollem Ausdruck und Finesse.

Angaben gemäß Lebens­mittel­informations­verordnung

Bei allen Weinen handelt es sich um deutsche Erzeugnisse. Alle unsere Weine, Sekte und Perlweine mit zugesetzter Kohlen­säure enthalten Sulfite und Alkohol­gehalte zwischen 7,0 %vol und 14,5 %vol, Brände bis zu 42 %vol. Weitere nach der Lebens­mittel­verordnung vorgeschriebene Informationen zu unseren Produkten können Sie ganz bequem telefonisch unter 06322 5830 oder per E-Mail unter info@weingut-egon-schmitt.de erfragen.