Sortiment

Literweine

2020
RIESLING HALBTROCKEN

Verfügbare Jahrgänge 2021
Preislisten­nummer 74
Jahrgang 2020
Rebsorte Riesling
Geschmack halbtrocken
Herkunft Pfalz
Weinfarbe Weißwein
Klassifi­kation Literweine
Inhalt 1 Liter
Verschlussart Drehverschluss (BVS)
Trink­temperatur 8 - 10 °C
Trinkreife 2021-2023
Alkoholgehalt 11,5 %vol
Säuregehalt 6,9 g/l
Restsüße 15,0 g/l
Extrakt zuckerfrei 20,6 g/l
A.P.Nr 516035902721 (ausverkauft)
Abfülldatum 12. April 2021

Vinifikation

Frische Trauben, zügige Verarbeitung und Vergärung im Edelstahl sowie ein kurzes Hefelager sind die Eckpfeiler der Bereitung von Weinen diesem. Er soll von Frische und Frucht leben, die Saftigkeit erhalten wir durch eine unterbrochene Gärung, bei der eine Teilmenge des traubeneigenen Fruchtzuckers unvergoren bleibt und den Wein mit seiner Süße herzhaft und süffig erhält. Die prickelnden Fruchtsäuren des Rieslings ermöglichen einen Wein mit präsenter Süße, ohne jedoch übertrieben oder gar klebrig süß zu erscheinen.

Sensorische Beschreibung

Im Geruch findet man reife Äpfel und Pfirsich, gepaart mit Blütennoten und dezent würzigen Anflügen. Im Geschmack herzhaft frisch beschreiben Pfälzer Winzer solche Weine gerne als "eh Maul voll Woi", da sie den ganzen Mund mit ihrer kraftvollen, dennoch eleganten Art belegen und einem quais noch beim trinken das Wasser im Mund zusammen laufen lassen.

Trink­empfehlung

Weine wie diese sind universell einsetzbar, von der deftigen Pfälzer Kost, zu vielen Gemüsegerichten und für lange Nächte auf der Terrasse...

Allgemeines zum Wein

Kräftig und nachhaltig kommt er daher, der Riesling gewachsen größtenteils in der bekannten Weinlage Dürkheimer Fronhof. Diese Böden, bürtig aus kiesigem Schwemmsanden des Urrheines verleihen ihren Weinen immer eine ausdrucksstarke Rieslingart mit kräftigen Fruchtaromen, die Äpfel und Pfirsiche erinnern.

Angaben gemäß Lebens­mittel­informations­verordnung

Bei allen Weinen handelt es sich um deutsche Erzeugnisse. Alle unsere Weine, Sekte und Perlweine mit zugesetzter Kohlen­säure enthalten Sulfite und Alkohol­gehalte zwischen 7,0 %vol und 14,5 %vol, Brände bis zu 42 %vol. Weitere nach der Lebens­mittel­verordnung vorgeschriebene Informationen zu unseren Produkten können Sie ganz bequem telefonisch unter 06322 5830 oder per E-Mail unter info@weingut-egon-schmitt.de erfragen.